Konferenz „Open Access to Digital Archives and the Open Knowledge Society“

Link zur Konferenz

Konferenz in Wien:

Wo: Büchereien Wien (Hauptbücherei)
Urban-Loritz-Platz 2a
A-1070 Wien

Wann: 21./22. Oktober 2005

Ausgehend von der Open-Access-Bewegung in den USA hat sich in den letzten Jahren auch in Europa eine intensive wissenschaftliche und öffentlich-politische Debatte über den freien Zugang zu digitalem Wissen entwickelt. Die Debatte bewegt sich hier zwischen einer Demokratisierung des Wissens aufgrund neuer technischer Möglichkeiten und einer zunehmenden Ökonomisierung von digitalen Gütern und strengen Copyrightbestimmungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.