3 Comments

  1. Das nenne ich eine radikale (optische) Abspeckung.

    Aber gerade bei der Seitenleiste frage ich mich auch oft, ob und was dort überhaupt gesehen, gelesen und angeklickt wird. Weniger ist da sicherlich oft mehr (Übersichtlichkeit).

  2. Hallo David, du hast vor mir geschafft was ich auch schon lange plane bzw. schon ansatzweise umgesetzt habe. Gefällt mir wirklich gut dein Blog. Außerdem mag ich die Roy Tanck Cumulus so gern. Ich habe mich erst einmal um den (knalligen) AVISEO Blog gekümmert –> http://inside.aviseo.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.