Ausschreibung COST – European Co-operation in the field of Scientific and Technological Research

Derzeit laeuft im Rahmen von COST (European Co-operation in the field of Scientific and Technological Research) eine offene Ausschreibung fuer neue COST – Aktionen, Deadline zur Einreichung von vorlaeufigen Antraegen ist der 30. Maerz 2007.

Die Zielsetzung von COST liegt in der Stimulierung neuer, innovativer und interdisziplinaerer Forschungsnetzwerke in Europa. Unterstuetzt wird die Vernetzung von Forschungsteams auf internationaler Ebene. Gefoerdert werden: transnationale Workshops und Konferenzen, der Austausch wissenschaftlichen Personals und Publikationen.

COST bietet keine Finanzierung von Forschungsaktivitaeten an sich, sondern Unterstuetzung zur europaeischen Vernetzung national bereits finanzierter Forschung.

Die offene Ausschreibung folgt dem „bottom-up Prinzip: das heisst sie ist thematisch nicht beschraenkt und auch fuer Aktionen aus den Disziplinen der Sozial- und Geisteswissenschaften offen.

Insgesamt – ueber alle Wissenschaftsdisziplinen – laufen derzeit rund 200 COST-Aktionen, jaehrlich kommen ca. 50 neue Aktionen dazu.

Einen Ueberblick ueber laufende COST – Aktionen im Bereich „Individuals, Societies, Cultures and Health“ finden Sie unter
http://www.cost.esf.org/index.php?id=25

Aktuelle Ausschreibung:
Die aktuelle Ausschreibung wird in einem 2-stufigen Antragsverfahren abgewickelt. Im Rahmen der 1. Stufe werden Vorantraege mit max. 1.500 Woertern/3 Seiten uebermittelt.
Einreichfrist fuer die 1. Stufe ist der 30. Maerz 2007.
Nach der Begutachtung der 1. Stufe werden voraussichtlich Mitte Mai 2007 die ausgewaehlten Vorschlaege zur Einreichung eines Vollantrages (Full Proposal) eingeladen.
Einreichfrist fuer die 2. Stufe ist voraussichtlich Ende Juli 2007.
Die Einreichung erfolgt online.

Durchschnittliche Foerdersumme: 90.000,- EUR pro Jahr Durchschnittliche Projektlaufzeit: 4 Jahre Mindestanzahl teilnehmender Staaten: 5

Alle Informationen zur Ausschreibung befinden sich unter
http://www.cost.esf.org/index.php?id=721

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.