Ein Bär in AR & VR

Heute habe ich ein bisschen mit AR gespielt. Der ist Schritt ist der Scan meines Teddys (Alter wird nicht verraten ;-)) mit der kostenlosen Smartphone-App Polycam. Dann Upload auf die entsprechende Online-Plattform. Mit dem Plugin „AR for WordPress“ wird auch automatisch ein QR-Code generiert, der mit dem Smartphone eingescannt werden kann. Anschließend lässt sich der Bär in den eigenen vier Wänden betrachten.

Die Plattform Polycam stellt zwar auch einen Embed-Code bereit. Allerdings muss für den AR-Modus die Polycam-App installiert werden. Das oben erwähnte WordPress-Plugin ermöglicht die AR-Ansicht im Smartphone-Browser.

Ein nächster Schritt ist, dass der Bär auch in einen 3D/VR-Raum gesetzt werden kann.

Bär mit meinem Avatar in spatial.io

Der Bär kann hier in spatial.io besucht werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert