One Comment

  1. Im Arbeitspapier, das die Grundlage für diese Pilotaktion bildet, wird darauf hingewiesen, wie wichtig es sei, dass KünstlerInnen, die im Ausland unterwegs sind, mit den lokalen KünstlerInnen kommunizieren bzw. zusammenarbeiten. D.h. wichtig ist es, möglichst das jeweils lokale künstlerische Umfeld in irgendeiner Form in das Vorhaben miteinzubeziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.